Menü

+43 5358 2582

GOING live - Der Kaiserabend im Sommer

Ein starkes Dorf wie Going hat neben dem traditionellen Handwerkskunstmarkt noch weit mehr zu offerieren. So findet in den Wochen ohne Handwerkskunstmarkt immer donnerstags ein sommerlicher Kaiserabend statt. Auf der Freiluftbühne am Kirchplatz und somit den Wilden Kaiser immer im Blick, sorgen Künstler aus nah und fern für das besondere Abendprogramm.

Ob beim Boogie Woogie Swing Battle den Rhythmus spüren oder sich entführen lassen auf eine Zeitreise mit Schlager, Chansons und bekannte Melodien – für kaiserliche Freiluft-Unterhaltung ist allemal gesorgt.

Eintritt Frei!
Sollte dem Wettergott einmal Regen lieber sein, wir der Kaiserabend GOING live abgesagt.

GOING live Termine 2018

31. Mai - So What & The Going Vocals - 20 Uhr

so-what-and-the-going-vocals

So What & The Going Vocals spielen nicht nur, sondern leben ihre Musik! Mit einem Cocktail aus Klassikern wie Johnny Cash, ABBA, Toto und vielen mehr begeistern sie ihr Publikum immer wieder aufs Neue und lassen dabei keine Wünsche offen und kein Tanzbein verschont.

07. Juni - Die Erbkogler - 20 Uhr

Die Erbkogler
Die Erbkogler

Ob zu Tiroler Volksmusik oder Klängen im Inntaler und Oberkrainer Stil – heute wird garantiert das Tanzbein geschwungen! Die fünf jungen Musikanten aus Fieberbrunn, die nebenbei auch noch alle Mitglieder der Knappenmusikkapelle sind, garantieren vor allem mit ihren Eigenkompositionen für beste
Stimmung.

14. Juni - Boogie Night - 20 Uhr

Christoph Steinbach & Nina Michelle
Christoph Steinbach & Nina Michelle

10 Finger, 1 Piano und eine grölender Mund bringen den Kirchplatz zum Schwingen. Wieder einmal hämmert Christoph Steinbach in die Tasten - begleitet wird er diesmal von Nina Michelle.

28. Juni - Saltbrennt - 20 Uhr

Saltbrennt
Saltbrennt

Blues, der seinen Wurzeln treu ist, ein Blues der erdig und unverfälscht ist und sich zugleich gefühlvoll auf das Wesentliche konzentriert. Saltbrennt ist ein Soulblues-Folk- & Roots-Quartett und das Destillat aus alten Traditionals und Worksongs mit dem gewissen Tiroler Etwas.

05. Juli - Lisa Mauracher - 20 Uhr

Lisa Mauracher
Lisa Mauracher

Mit ihrer unverwechselbaren Stimme und der Gitarre verzaubert Lisa Mauracher ihr Publikum. Zu hören sind bekannte Coversongs, aktuelle Chart-Hits, sowie eigene Lieder, mit denen die Kufsteinerin brilliert. Zusammen mit ihrer Band setzt sie prägende Akzente in der Tiroler Musikszene.

19. Juli - Fadlviera - 20 Uhr

Fadlviera
Fadlviera

"Indie (Goschn) Schlager" - so lautet die liebevoll bezeichnete Musikrichtung der drei Tiroler Musiker. Gitarren, die steiniger als die Berg sind, und Mundarttexte über Situationen aus dem richtigen Leben machen die Konzerte von "Fadlviera" zu einem wahren Klangerlebnis.

02. August - Road Chicks - 20 Uhr

Road-chicks-band
Road-chicks-band

Echte und authentische Country Musik mit der als mittlerweile erfolgreichsten „New-Country“ Band in Tirol. Ausgezeichnet als "Best Newcomer & New Country" garantieren die „Road Chicks“ ein stimmliches und musikalisches Feuerwerk vor der Kulisse des Wilden Kaiser.

16. August - Wies n Buam - 20 Uhr

Wies n Buam
Wies n Buam

„Tradition must never die!“ – so das Credo der jungen Musikanten, die bayrische Volksmusik für die nächste Generation in die Welt hinaus tragen. Bayrische Polkas, traditionelle Stubnmusi und bekannte Wirtshauslieder begeistern nicht nur am Münchner Oktoberfest, sondern auch am Goinger Kirchplatz.

30. August - Tiroler Alpenfieber - 20 Uhr

Tiroler Alpenfieber
Tiroler Alpenfieber

Fünf junge Musikanten begeistern mit Witz, Humor und musikalischem Können und infizieren das Publikum bald mit dem „Tiroler Alpenfieber“. Volksmusik im Oberkrainer-Stil und aktuelle Schlager- und Partyhits sorgen für beste Stimmung und garantieren eine “Alpenfieber-Party“ am Goinger Kirchplatz.

13. September - Viera Blech - 19:30 Uhr

Viera Blech
Viera Blech

Die Vollblutmusiker sorgen für Blasmusik auf höchstem Niveau, Stilsicherheit in allen Genres und einem hohen Spaß- und Unterhaltungsfak¬tor. Viera Blech hat sich in den letzten Jahren durch ihren eigenen Stil, die Kreativität und Vielseitigkeit einen klingenden Namen in der Blasmusikszene gemacht.

29. September - Ebbser Kaiserklang - 19:30 Uhr

Ebbser Kaiserklang
Ebbser Kaiserklang

Beim Ebbser Kaiserklang hört und spürt man die unbeschwerte Herzlichkeit und Daseinsfreude, die das Leben dem Tiroler Unterlandler in hohem Maße bescheren kann. Wer Volksmusik liebt, kennt oder sucht, wird am "Ebbser Kaiserklang" nicht vorbeikommen.